Unsere Hoftiere

"Tiere achten ,Tiere halten , Tiere nutzen"

Unsere Galloway Rinder

Der Start für die Haltung und Zucht von Galloway Rinder begann im Jahre 2013 mit unseren Kühen Bella und Lilly    (beide befinden sich heute noch in unserem Besitz) .

 

Von da an vergrößerte sich unsere Herde langsam aber stetig. 

Unsere Galloways leben größenteils das Jahr über in extensiver Weidehaltung draußen, geschützt durch natürliche oder baulich zur Verfügung gestellter Unterstände. 

In den Wintermonaten lebt ein Teil unserer Herde in Offenstallhaltung mit direkt angrenzender Weide.

 

Unsere Mutterkühe befinden sich dagegen zu diesem Zeitpunkt im neu errichten Laufstall bei uns direkt am Bauernhof.

In den Wintermonaten kommen die meisten unserer Gallowaykälber zur Welt und so ist zu jeder Zeit gewährleistet das wir bei eventuell auftretenden Komplikationen während der Geburt eingreifen bzw. unterstützen können..

Wenn ihr mehr über die Rasse Galloways wissen möchtet so sprecht uns bitte an oder klickt den oben befindlichen Button "Galloway Deutschland" an,

 

Über diesen Button gelangt Ihr auf die offizielle Homepage des "Galloway Deutschland Verbandes" mit vielen interessanten Informationen.

Unsere Legehennen

Momentan halten wir auf unserem Bauernhof 240 Bio-Legehennen plus 4 Hähne. 

Unsere Hühner leben in einem großräumigen mit Sitzstangen und Legenester ausgestatteten Hühnerstall.

Den Hühnern steht gemäß der Biorichtlinien ein ganzjähriger weiträumiger Auslauf im Außenbereich zur Verfügung.

 

Hier können die Hühner ihren natürlichen Bedürfnissen nach Picken, Scharren und Hudern nachgehen.

Gefüttert werden unsere Hühner mit ausschließlich hochwertigen Biofutter, was u.a. keine genveränderten Bestandteile enthält.

Solltet Ihr weitere Fragen haben zu unseren Legehennen und deren Haltung so sprecht uns bitte an.

Unsere Pferde

Auf unserem Bauernhof leben zwei bretonische Kaltblutpferde vom Typ Trait Breton, das bedeutet das es sich um ein schweres Zugpferd handelt.

Trude ist eine 10 jährige Kalblutstute mit einem Gewicht von ca. 960 Kilo und Olé ist ein 6 jähriger Kaltblutwallach mit einem Gewicht von ca. 900 Kilo .

Beide Pferde sind eingeritten, teilweise eingefahren, für landwirtschaftliche Arbeiten geeignet und absolut gutmütig.

Um mehr über die Rasse des Bretonischen Kaltblutpferdes zu erfahren "klickt" bitte auf das nebenstehende Foto oder sprecht uns direkt gerne an.

Unsere Schafe

Zu unserem Bauernhof gehört auch eine kleine Herde Original Coburger Fuchsschafe.

Coburger Fuchsschafe stehen auf der roten Liste als gefährdete Tierrasse in der Vorwarnstufe.

Unsere Schafe werden bei uns als "lebendige" Rasenmäher und zur Landschaftspflege eingesetzt.

Die Wolle der Coburger Fuchsschafe ist sehr hochwertig und eignet sich hervorragend zum verspinnen zu Wolle.

Auf unserem Bauernhof können wir das Verspinnen von Wolle und den Ensatz eines Webstuhles praktisch vorführen.

Um mehr über die Rasse des Coburger Fuchsschafes zu erfahren "klickt" bitte auf das nebenstehende Foto oder sprecht uns an.

Unsere Gänse

Direkt an unserem Bauernhof mit eigenem kleinem Teich und  ganzjährigen Auslauf lebt eine kleinere Anzahl von Hausgänsen.

Dieses "Wachbataillon" ist aufmerksamer als mancher Wachhund und meldet, zum Leid mancher Nachbarn., lautstark jegliche Veränderung in ihrem Umfeld.

Von  Zeit zu Zeit lassen wir unsere Gänse auch ihre gelegten Eier ausbrüten und somit kann man dann zum Frühsommer niedliche Gänseküken bei uns beobachten.

Möchtet Ihr mehr über die Rasse der Hausgänse  erfahren  so "klickt" bitte auf das nebenstehende Foto oder sprecht uns an.

Unsere Schweine

Auf unserem Bauernhof leben in der Regel jedes Jahr von Frühjahr bis Herbst eine kleine Gruppe von Bentheimer Landschweinen.

Unsere Schweine leben dort in einem großräumigen Laufstall, eingestreut mit viel Stroh und einem Außenbereich.

Die Gesundheit der Schweine liegt uns sehr am Herzen und daher verfüttern wir ausschließlich hochwertiges Biofutter welches u.a. keine genveränderten Bestandteile enthält. 

Um mehr über die Rasse des Bentheimer Landschweines zu erfahren "klickt" bitte auf das nebenstehende Foto oder sprecht uns direkt gerne an.

Unsere Bienen

Zu unserem Bauernhof gehören seit 2018 auch                    16 Bienenvölker.

Unsere fleißigen Bienen sammeln das Jahr über hochwertigen Wald- und Wiesenhönig.

Die grösste Anzahl unsere Bienenvölker sind im ehemaligen Truppenübungsplatz ,dem heutigen Naturerbe Stegskopf "stationiert".

In dem weitläufigen Gebiet des Naturerbes Stegskopfes finden unsere Bienen eine Vielfalt von naturbelassenen hochwertigen Nektar, was letztlich zu der hohen Qualität unseres Honigs beiträgt.

Um mehr über Bienen zu erfahren "klickt" bitte auf das nebenstehende Foto oder sprecht uns direkt gerne an.

EU-Bio-Logo1.jpg
DE-ÖKO-006
csm_eadb_90px_01_a0b2ad4434.png
Logo_lob.png

Bauernhof und Erlebnishof Derschen

Wiesenstraße 8
57520 Derschen

0